VfL-Fußballer zeigen starke Leistungen

Am Mittwoch (19.09.2018) Pokalspiel gegen Riexingen

Sehr erfolgreich sind die Grün-Weißen um Trainer Markus Lutz in der Kreisliga A3 in die Saison gestartet. Auch gegen die SGM Sachsenheim präsentierte sich die Lutz-Elf am Sonntag in einer glänzenden Verfassung und siegte am Ende souverän mit 5:1 (2:1). Die Treffer für den VfL erzielten Robin Kobar (2), Timo Kraut, Marc Ohlheiser und Berat Sertolli.

Die bisherigen Ergebnisse – VfL I – Kreisliga A3:
VfL – Spvgg Besigheim 3:1
VfL – TASV Hessigheim 1:1
VfL – FV Sönmez Spor Bietigheim 9:0
TSV Kleinglattbach – VfL 0:0
VfL – SGM Sachsenheim 5:1

Am kommenden Mittwoch (19.09.2018) treffen die Grün-Weißen um 18.00 Uhr im Wasenstadion im Bezirkspokal auf die SGM Riexingen (Bezirksliga Enz/Murr). Gegen den klassenhöheren Gegner hoffen die Gemmrigheimer auf die zahlreiche Unterstützung ihrer treuen Fans!

Auch die zweite Mannschaft um Trainer Wolfgang Hamburger ist in der Kreisliga B8 momentan kaum zu stoppen. Gegen den TSV Großglattbach II siegten die Grün-Weißen deutlich mit 6:0 (5:0). Die Treffer erzielten Marcel Lehmann (2), Granit Arifi, Luca Hilligardt, Simon Kraut und Niklas Stahl.

Die bisherigen Ergebnisse – VfL II – Kreisliga B8:
VfL II – Spvgg Besigheim II 3:1
SV Sternenfels II – VfL II 0:6
VfL II – SG Roßwag/Mühlhausen II 7:1
TSV Kleinglattbach II – VfL II 0:2
VfL II – TSV Großglattbach II 6:0